Gottesdienst zur Verabschiedung von Pfr. Siegfried Schmidt

Sonntag, 17.07.2022
14:00 Uhr
Evang. Stadtkirche Schlitz

Im Anschluss an den Gottesdienst ist die Gemeinde herzlich zu einem gemeinsamen Zusammensein auf den Kirchplatz und in den Gemeindesaal eingeladen. Hierzu spielt der Posaunenchor auf. Fürs leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Der Gottesdienst wird zusätzlich live auf unserem YouTube-Kanal übertragen.

Hinweis: Bitte beachten sie die Straßensperrung rund um die Kirche und den Kirchplatz. Parkplätze sind auf dem Brauereigelände und im Stadtring vorhanden.

 

Gemeindebrief plus

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen und Korrekturen, die zum Zeitpunkt der Drucklegung des Gemeindebriefes noch nicht bekannt waren oder sich zwischenzeitlich geändert haben.

Stand: 26.09.2022

Gemeindebrief September - November 2022

Korrekturen

Sonntag, 02.10.2022 Erntedank
09:30 Uhr Schlitz
09:30 Uhr Hutzdorf
11:00 Uhr Willofs
11:00 Uhr Ützhausen

Schlitzer Theaternächte

Seelsorgebezirk Schlitz Obertor

Folgende Straßen sind dem Seelsorgebezirk Schlitz Obertor zugeordnet (Stand 15.12.2021):

  • Am Bodenacker
  • Am Bramenrain
  • Am Bruch
  • Am Rippertsrain
  • Am Weinberg
  • An der Hinterburg
  • An der Kirche
  • An der Schachtenburg
  • An der Vorderburg
  • Auf der langen Wiese
  • Auf der Wacht
  • Außenliegend
  • Bahnhofstraße
  • Bergweg
  • Bleichenstraße
  • Brauhausstraße
  • Bruchenwiesenweg
  • Brüder-Grimm-Weg
  • Burgscheitel
  • Eisenberg
  • Gartenstraße
  • Geog-Christian-Dieffenbach-Straße
  • Grabenberg
  • Hainbuche
  • Heidbergweg
  • Heidgraben
  • Heimstättenstraße
  • Hindenburgstraße
  • Hinter der Hainbuche
  • Hohmannsgrund
  • Im Grund
  • Im langen Feld
  • Jahnstraße
  • Kantor-Nanz-Straße
  • Kiefernweg
  • Krämpelmarkt
  • Kumpftreppchen
  • Marktplatz
  • Max-Planck-Straße
  • Obergasse
  • Otto-Zinßer-Straße
  • Poststraße
  • Ringmauer
  • Robert-Koch-Straße
  • Schillerstraße
  • Schloßgartenweg
  • Schöne Aussicht
  • Schulstraße
  • Seelbüde
  • Sonnenhang
  • Stadtberg
  • Untergasse
  • Zur Zweiten Verschönerung