• Kontakt
  • Vor Ort
  • CVJM-Schlitzerland

Stellenausschreibung

Hauptamtliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d)

Der CVJM-Landesverband Kurhessen-Waldeck e.V. sucht einen/eine

Hauptamtliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d)

Der CVJM-Landesverband Kurhessen-Waldeck und die Evang. Christusgemeinde Schlitzerland suchen zum 01.09.2022 für eine volle Stelle (80 % Schlitz und 20 % CVJM Landesverband Kurhessen-Waldeck) eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in. Die Stelle ist auf 5 Jahre befristet.

Arbeitsbereiche

Evang. Christusgemeinde Schlitzerland

  • Unterstützung beim Neuaufbau des im April 2022 gegründeten CVJM Schlitzerland
  • Gewinnung, Förderung, Schulung und Begleitung von ehrenamtlich Mitarbeitenden
  • Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendarbeit
  • Zusammenarbeit mit Leitungsgremien und örtlichen Netzwerken

CVJM Landesverband Kurhessen-Waldeck

  • Weiterentwicklung und Durchführung eines Schulungskonzepts
  • Leitung des Grundkurses für ehrenamtliche Mitarbeitende
  • Entwicklung und Durchführung eines kooperierenden Freizeitkonzeptes

Wir erwarten

  • Eine qualifizierte Ausbildung (theologische und pädagogische Qualifikation)
  • Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit
  • Persönliche Identifikation mit der Arbeitsgrundlage des CVJM, der Pariser Basis
  • Eine gute Kommunikations-, Beziehungs- und Organisationsfähigkeit

Wir bieten

  • Eigenverantwortliches Arbeiten in großer Vielfalt
  • 100% Anstellung beim CVJM-Landesverband Kurhessen Waldeck e.V.
  • Vergütung nach AVR / Diakonie Hessen
  • Unterstützung durch die Geschäftsstelle des CVJM-Landesverband Kurhessen Waldeck e.V.
  • Begleitung durch eine/n erfahrenen Hauptamtliche/n
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Hilfestellung bei der Wohnungssuche
  • Voll ausgestattetes Büro im Gemeindezentrum

Auskunft

  • Für den CVJM-KuLa: Heinrich Ploch, Tel.: 06639-379 / E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Für den CVJM-Schlitzerland: Hartmut Dietz, Tel.: 06642-1550 / E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bewerbungen bitte an:

CVJM Landesverband Kurhessen-Waldeck, Wolfsschlucht 21, 34117 Kassel, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dokumente

Weltgebetstag 2021 - Vanatu

Worauf bauen wir?

Willkommen zum Weltgebetstag am Freitag, den 05. März 2021, der von Christinnen der Republik Vanuatu mit dem Motto „Worauf bauen wir?“ vorbereitet wurde.

Nein, der Weltgebetstag in Schlitz fällt in diesem Jahr nicht aus! Pandemiebedingt können wir leider keinen Präsenzgottesdienst anbieten, aber wir gestalten eine Offene Kirche zum stillen Gebet mit Info-Tafeln und Musik aus Vanuatu.

Von 15 Uhr bis 18:30 Uhr ist die Evangelische Stadtkirche geöffnet...

Weiterlesen

Advent in Schlitz

Panorama von Schlitz bei Nacht
Foto: Jürgen Staab, Bearbeitung: Matthias Pflanz

Wir danken allen Beteiligten und Mitwirkenden für ihre Beiträge zur unten stehenden Liste.

Sie entstand in erster Linie für unseren älteren und alleinstehenden Menschen, um ihnen in dieser von den Einschränkungen der Corona-Pandemie geprägten Advents- und Weihnachtszeit etwas zu schenken, das sie aus ihrem Leben bereits kennen, angereicht mit neuen, interessanten Texten zum Nachdenken.

YouTube Playlist der CD

Kanal der Stadtkirche Schlitz

Dazu gibt es eine Hausandacht von Pfr. Siegfried Schmidt (PDF, 225 KB).

Liste der Musik- und Textbeiträge

  1. Macht hoch die Tür - Mario Stucki (1:57)
  2. Die Weihnachtsgeschichte auf Schlitzerländer Platt - Gerlinde Jennert (Text: Fritz Kumpf) (3:53)
  3. Josef, lieber Josef mein - Ute Spöhrer-Möller u. Stephan Möller (0:56)
  4. Die Schlitzer Kerze - Karl-Heinz Jenisch (2:23)
  5. Stadt unter der Kerze - Die Schlitzerländer Firwesmusikanen (Text+Musik: Joachim Weitzdörfer) (3:45)
  6. Gruß vom Schlitzer Stadtwächter - Hagen Köckeritz (2:39)
  7. We wish you a Merry Christmas - Hannah u. David Köckeritz (0:55)
  8. Mit leichtem Gepäck - Paul-Ulrich Lenz (3:59)
  9. Süßer die Glocken nie klingen - Karl-Heinz Falk (00:52)
  10. Die Geschichte des Adventskranzes - Burkhard Wahl (Text: Isabella Wabel) (3:08)
  11. Am Weihnachtsbaume - Musikschule: Selina Zöller (0:26)
  12. Weihnachten - Lucie Peiker (Text: Joseph v. Eichendorff)
  13. Potpourri von Weihnachtsliedern - Musikschule Schlitz: Samuele Torgina, Selina Zöller, Henry Bode (3:18)
  14. Weihnachten in Schottland - Familie Wildner (4:21)
  15. Gloria in excelsis deo - August Wildner (0:43)
  16. Woarrn dass noch Ziede - Gerlinde Jennert (Text: Fritz Kumpf) (3:07)
  17. Alle Jahre wieder - Ute Spöhrer-Möller u. Stephan Möller (0:53)
  18. Knecht Ruprecht - Celine Eckhardt (Text: Theodor Storm) (1:47)
  19. Morgen kommt der Weihnachtsmann - Musikschule: Lea-Marie Ettling, Maja Cieslik, Mathis Dickert, Sophie Handl (2:04)
  20. Der Fürst in der Pfütze - Paul-Ulrich Lenz (2:07)
  21. O Heiland, reiß die Himmel auf - Annette Schulz u. Berthold Möller (2:17)
  22. Weihnachten in Kasachstan - Alma Knöll mit Maren Dietz (2:18)
  23. Tochter Zion - Almuth Mizdalski u. Ulrike Waider (3:00)
  24. Advent - Alina Eckhardt (Text: Rainer Maria Rilke) (0:21)
  25. O Tannenbaum - Christiane u. Simon Wendt (0:40)
  26. Das Weihnachtsfest - Burkhard Wahl (Text: Theodor Fontane) (0:36)
  27. Es ist ein Ros' entsprungen - Ute Spöhrer-Möller u. Stephan Möller (1:58)
  28. Zeitenwende - Siegfried Schmidt (6:11)
  29. O du fröhliche - Mario Stucki (1:28)

 Redaktion: Burkhard Wahl, Udo Wabel, Sebastian Wendt, Hartmut Dietz

01.01.2021: Evangelische Christusgemeinde Schlitzerland

Erste Hürde genommen

Evangelische Christusgemeinde Schlitzerland

Am Freitag, den 19.06.2020 beschlossen die vier Kirchengemeinden Hutzdorf, Kreutzersgrund, Schlitz und Willofs jeweils einstimmig die Satzung einer Gesamtkirchengemeinde.

Was geschah bisher?

Wie bereits vor einiger Zeit an dieser Stelle zu lesen war, kam es im Rahmen der Neuberechnung der Pfarrstellen im Dekanat Vogelsberg zu einer Pfarrstellenreduktion, die zum 01.01.2023 in Kraft tritt. Hier im Schlitzerland waren die Gemeinden Kreutzersgrund/Willofs und Schlitz mit je einer halben Stelle betroffen. Konkret reduzieren sich also in dieser Region die Pfarrstellen von drei auf zwei. Wie sollten wir nun hiermit umgehen? Nach einem sehr langen, intensiven, auch schmerzhaften Prozess, bei dem alle möglichen Alternativen auf ihre Durchführbarkeit untersucht wurden, zeichnete sich Anfang diesen Jahres die Bildung einer Gesamtkirchengemeinde der bisher selbständigen Gemeinden Hutzdorf, Kreutzersgrund, Schlitz und Willofs ab.

Weiterlesen